Augensteuerung – schneller als die Maus

Das TV-Magazin Galileo hatte einen interessanten Video-Bericht zum Thema Eye Tracking und Bedienung des PCs mit den Augenbewegungen ausgestrahlt. Beim letzten News-Eintrag haben wir den Nutzen vorgestellt.

Ein paar Links dazu findest Du unter: http://www.usability.ch/index.php?id=139

Aber eine blickgesteuerte Anwendung muss einen klaren Mehrwert bieten. Zum Beispiel können wir täglichen Arbeiten am Computer viel schneller erledigen, wir machen dabei weniger Bedienungsfehler und sie ersetzt andere Hilfsmittel.

Es sind 4 Eigenschaften die sich in einigen Situationen als entscheidende Vorteile ausweisen:

Blickgesteuerte Anwendungen funktionieren ohne direkte Berührung.
Die Funktionen braucht man üblicherweise dort wo der Blick bereits ist.
Die Führung eines Blickes erfolgt schneller als die Mausbewegung.
Blickgesteuerte Anwendungen funktionieren auch im Dunkeln.

Bei Business Applikationen kann die Auswahl bestimmter Register und Tabs sowie auch die Eingabe bei Auswahllisten z.B. in CRM-Systemen entscheidend vereinfacht werden. Dies indem das auszufüllende Feld einfach mit den Augen ausgewählt wird.

Weitere Anwendungsgebiete gibt es im gesamten Medizin-, Gesundheit- und Kosmetikbereich, wo freie Hände oft eine entscheidende Rolle spielen können. Dasselbe gilt für Arbeitsbereiche, welche klinisch sauber sind oder auch Arbeitsorte, bei welchen mit Handschuhen gearbeitet werden muss.

Der Eye Tracker wird sicherlich nicht die Tastatur oder die Maus ablösen, sondern in erster Linie ergänzen. Dies vor allem, weil die Augensteuerung die Augen nicht anstrengen darf und alle natürlichen und reflexartigen Augenbewegungen weiterhin erlaubt sind. Es wird ja nicht erwartet, dass man mit Augenzwinkern und Augenrollen die beiden Maustasten ersetzt. Die Auslösung vieler Funktionen wird somit weiterhin mittels einer Funktionstaste auf der Tastatur oder an der Maus ausgelöst; und denen die es Spass macht, dürfen natürlich dem Computer zuzwinkern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: